Startseite Firmensteckbrief Leistungen Referenzen Service Partner Kontakt Der Weg zu uns Impressum
Gütezeichen Kanalbau
Trinkwasseranschlüsse

Ob offene oder geschlossene Grabenbauweise, wir bringen Ihnen Ihr Trinkwasser ins Haus. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gleich eine Hauseinführung einschließlich der Abdichtung her. Auch eine Abdichtung gegen drückendes und anstehendes Schichtenwasser ist auf Grund unserer langjährigen Erfahrungen kein Problem. Weiterhin bieten wir Ihnen einen Wasserzählerschacht nach Norm des Versorgungsunternehmens Wasser Nord an, einschließlich Lieferung und Einbau.

Falls Sie während der Bauphase Bauwasser benötigen, fragen Sie uns!



Fragen & Antworten:

Was benötigt die Firma Merkel-Tiefbau, um mir ein Angebot zu erstellen?
Sobald Sie Ihren Trinkwasseranschluss bei der Wasser Nord beantragt haben, erhalten Sie dort eine Hausanschluss-Skizze. Diese enthält alle für uns wichtigen Informationen, um Ihnen ein Angebot für Ihren Trinkwasseranschluss zu erstellen. Senden Sie uns dann bitte eine Kopie dieser Skizze per Post, E-Mail oder Fax. Falls Sie außerdem eine Hauseinführung oder Bauwasser wünschen, bitten wir Sie, uns dies gleichzeitig mitzuteilen. So bleibt für uns keine Frage offen, und wir können Ihnen innerhalb kurzer Zeit ein detailliertes Angebot erstellen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen vorab zu einem Beratungsgespräch, auch auf Ihrer Baustelle, zur Verfügung. Ein Anruf genügt. Wir sind stets für Sie da.

Was geschieht, nachdem die Firma Merkel-Tiefbau meine Hausanschluss-Skizze erhalten hat?
Vor Angebotserstellung wird ein Mitarbeiter von uns zu Ihrer Baustelle fahren, um sich vor Ort ein Bild zu machen. Hier erhält er weitere Informationen: beispielsweise über die Platzverhältnisse sowie den Zustand und die Beschaffenheit des Straßenanteils. Sollten danach noch Fragen offen sein, so werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sind alle Fragen geklärt, so erhalten Sie in den nächsten Tagen ein Angebot von uns.

Welche Eigenleistungen können erbracht werden?
Einige Arbeiten können Sie, wenn gewünscht, selbst erledigen. Dabei sind stets die Normen und Richtlinien der Wasser Nord (und weiterer Netzbetreiber) einzuhalten. Sie können den Graben ausheben, die Hauseinführung herstellen, einen Bauwasserschacht stellen und natürlich den Graben auch wieder verfüllen. Diese Arbeiten beschränken sich auf Ihr Grundstück. Im öffentlichen Bereich sind keine Eigenleistungen möglich.

Was für eine Hauseinführung brauche ich, muss ich bestimmte Materialien verwenden?
Diese Frage klärt sich spätestens, wenn Sie Ihre Hausanschluss-Skizze erhalten haben. Mit dieser Skizze bekommen Sie ein Merkblatt, das Sie darüber informiert, welche Materialien verwendet und eingebaut werden müssen und wie das zu geschehen hat. Dafür gibt es zwei Varianten: Bei der Durchführung in den Keller sollten Sie ein Faserzementrohr DN 100 verwenden. Bei einer Bodenplatte ist ein Rohrbogen DN 100 gleich beim Bau der Bodenplatte einzusetzen. Bei unterkellerten Gebäuden sind meist spezielle Abdichtungen notwendig. Wir beraten Sie gern.

Wie geht es weiter, wenn ich das Angebot der Firma Merkel-Tiefbau akzeptiert habe?
Nach schriftlicher Bestätigung unseres Angebots, also Ihrer Auftragserteilung, nehmen wir kurzfristig mit Ihnen Verbindung auf, um einen Ausführungstermin mit Ihnen zu vereinbaren. Um die letzten Details zu klären, zum Beispiel den Standort der Wasserzählerarmatur, zur Baufreiheit, mitunter auch zu nötigen Abweichungen vom Angebot, hat es sich bewährt, nochmals zwei bis drei Tage vor Baubeginn einen Ortstermin mit den Bauherren oder dem Bauleiter Ihres Bauvorhabens zu vereinbaren. Auch dazu setzen wir uns mit Ihnen rechtzeitig in Verbindung.

Heute war die Firma Merkel-Tiefbau da. Der Anschluss ist fertig, aber Wasser fließt trotzdem noch nicht. Wie kann das sein?
Das liegt daran, dass Sie noch keinen Wasserzähler haben. Nachdem wir Ihren Anschluss fertiggestellt haben, wird eine Skizze von uns entworfen und an die Wasser Nord gesendet. Der Wasserzähler wird dann von einem Mitarbeiter der Wasser Nord eingebaut. Er wird zudem prüfen, ob der Anschluss nach den Normen und Richtlinien seines Unternehmens gebaut wurde.
Leistungsübersicht
Tief- und Rohrleitungsbau
Trinkwasseranschlüsse
Abwasseranschlüsse
Mitverlegung weiterer Medien
Regenwasserauffanganlagen
Straßen- und Wegebau
Erdbau / Baugruben
Kernbohrungen
Durchörterungen
Merkel-Tiefbau GmbH | Hauptstraße 90 | 16547 Birkenwerder | Tel.: 03303 400058 | Fax: 03303 504985 | Mail: info@merkel-tiefbau.de